Integritätsmaße für die hierarchische und inkrementelle Erfassung von Kartendaten

Die von mehreren Verkehrsteilnehmern gemeinsam erfassten Daten zeichnen sich durch unterschiedliche Detailliertheit, Genauigkeit und Vollständigkeit aus. Die Integration und Fusion dieser Informationen in eine konsistente dynamische Karte erfordert die Integration und Propagierung von Qualitäts- und Integritätsmaßnahmen auf den verschiedenen Darstellungsebenen. Das Projekt umfasst die Definition von Mehrskalen-Repräsentationen von Qualitätsmaßen sowie Mechanismen für die Propagierung dieser Massnahmen über die verschiedenen Repräsentationen hinweg, insbesondere über verschiedene Skalen. Methoden der kartographischen Generalisierung, des maschinellen Lernens und der Optimierung werden hierfür erforderlich sein.

Publications

Sester, M., Arsanjani, JJ., Klammer, R., Burghardt, D. & Haunert, JH. (2014): Integrating and Generalising Volunteered Geographic Information. Abstracting Geographic Information in a Data Rich World, Springer, 119‐155.

Schulze, M.; Brenner, C. & Sester, M. (2012): Cooperative information augmentation in a geosensor network, Advances in Geo‐Spatial Information Science, CRC Press

Hampe, M.; Sester, M. & Harrie, L. (2004): Multiple representation databases to support visualisation on mobile devices. In: Altan, O. (Hg.): XXth ISPRS Congress, Technical Commission IV, B4. XXth ISPRS Congress. Istanbul (ISPRS International Archives of the Photogrammetry, Remote Sensing and Spatial Information Sciences, XXXV), S. 135–140.

Sester, M. (2005): Optimizing Approaches for Generalization and Data Abstraction, International Journal of Geographic Information Science, vol. 19 Nr. 8-9, pp. 871-897

PROJEKTBETREUERIN

Prof. Dr.-Ing. habil. Monika Sester
Adresse
Institut für Kartographie und Geoinformatik
Appelstraße 9A
30167 Hannover
Gebäude
Raum
601
Prof. Dr.-Ing. habil. Monika Sester
Adresse
Institut für Kartographie und Geoinformatik
Appelstraße 9A
30167 Hannover
Gebäude
Raum
601